Inhalt

Nitrat (Hintergrund)

Durch intensive Düngung in der Landwirtschaft reichert sich Nitrat im Grundwasser an. Nitrat selbst ist für Babys kein bedenklicher Stoff. Vielmehr ist es die Eigenschaft, dass es im Magen zu Nitrit umgewandelt werden kann, und bei Säuglingen bis zum sechsten Lebensmonat den Sauerstofftransport im Körper blockieren kann (Die sogenannte Blausucht). Daher ist es besonders bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung wichtig, auf den Nitratgehalt im Trinkwasser zu achten.