Inhalt

60 - Fachbereich Zentrales Gebäudemanagement

Dienstgebäude Mevissenstrasse

Der Fachbereich 60 - Zentrales Gebäudemanagement leistet technische, kaufmännische und infrastrukturelle Dienste im Rahmen der kommunalen Immobilienwirtschaft.
Um die städtischen Immobilien ganzheitlich, strategisch und lebenszyklusbezogen zu errichten und funktionsfähig zu erhalten, müssen die Gebäude kontinuierlich an die wechselnden Bedürfnisse angepasst werden. Dabei wird durch langfristig prozessorientiertes und nachhaltiges Handeln der Ertrag gesteigert und die Qualität gesichert, um Werte zu erhalten und Betriebs- und Bewirtschaftungskosten dauerhaft zu senken.
Die stadteigenen Immobilien gliedern sich u.a. in Verwaltungsgebäude, Kindergärten, Schulen, Museen, Friedhofsanlagen und Wohnhäuser.

Das Gebäudemanagement gliedert sich in:

  • Kaufmännisches Gebäudemanagement
    • Portfolio- und Vertragsmanagement
    • Finanzen und Rechnungswesen
    • Objektmanagement und Bertriebskosten
    • Allgemeine Verwaltung, Personal und IT
  • Infrastrukturelles Gebäudemanagement
    • Zentrale Störungsannahme, Werkstatt
    • Zentraler Einkauf, Gebäudereinigung, Energiemanagement
  • Technisches Gebäudemenagement
    • Schulen und Sport
    • Kita, Jugend, Kultur, Büro, Gewerbe, Betriebs-, Sozialgebäude und sonstige
    • Gefahrenmeldeanlagen, Brandschutz, Netzwerkplanung
  • Projektmanagement
    • Schulen und Sport
    • Kita, Jugend, Kultur, Büro, Gewerbe, Betriebs-, Sozialgebäude und sonstige
    • Technische Gebäudeausrüstung

 

Zentrales Gebäudemanagement

Leitung Rachid Jaghou
Telefon 0 21 51 / 86-4103
Telefax 0 21 51 / 86-4150
E-Mail FB60@krefeld.de
Anschrift
Zentrales Gebäudemanagement
Mevissenstraße 65
47803 Krefeld
Öffnungszeiten Montag bis Mittwoch:
08:30 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
08:30 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 17:30 Uhr
Freitag:
08:30 bis 12:30 Uhr

Dienstleistungen des Fachbereiches / Institutes