Inhalt

Wilhelm, Kurt, Doktor

Rechtsanwalt
Verdienst: Politisches Engagement

Bild des Ehrengrabmals von Doktor Kurt Wilhelm

* 08.01.1908
20.02.1983

Kurt Wilhelm wurde am 08.01.1908 in Essen geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und der Promotion trat er 1935 in die Geschäftsführung der Seidenveredelungsverbände ein. Nach Kriegsende übernahm er die Geschäftsstelle West der Textilveredelung. Beim Gesamtverband der Deutschen Textilveredelungsindustrie und des Brauereiverbandes war er als Geschäftsführer tätig.
Dr. Wilhelm war aktives Mitglied der FDP und gehörte mehr als 23 Jahre dem Stadtrat an. Während dieser langen Amtszeit wirkte er in 21 verschiedenen Ausschüssen und Gremien mit, wobei er sich vor allem in der Schul-, Wirtschafts- und Finanzpolitik engagierte. Seine große Leidenschaft galt darüber hinaus insbesondere der Kulturpolitik. Von 1975 bis 1981 war er Bürgermeister der Stadt Krefeld.
Dr. Kurt Wilhelm wurde für seine vielfältigen Verdienste um das Gemeinwohl von der Stadt Krefeld mit dem Ehrenring und der Stadtältestenwürde geehrt. Die Bundesrepublik Deutschland zeichnete ihn durch die Verleihnung des Verdienstkreuzes am Bande aus.
Dr. Kurt Wilhelm verstarb am 20.02.1983.


  • Ehrengrab: Hauptfriedhof (neuer Teil), Feld 23, Nr. 59/60