Inhaltsbereich

Laut Melderechtsrahmengesetz können Betroffene der Datenübermittlung nach dem Soldatengesetz widersprechen.

Diese Datenübermittlung erfolgt jährlich im März an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr. Sie gilt für alle Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im Folgejahr volljährig werden und dient der Übersendung von Informati-onsmaterial über die Tätigkeiten in den Streitkräften.

Übermittelt werden Vor- und Familienname und die gegenwärtige Anschrift. Die Datenübermittlung unterbleibt, wenn die Betroffenen ihr widersprochen haben. Die Daten werden spätestens nach Ablauf eines Jahres nach der Speicherung beim Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr gelöscht.

Daten, Soldatengesetz, Widerspruch, Übersendung, Werktage, Tätigkeiten, Streitkräften, Staatsangehörigkeit, Speicherung, Reisepasshttps://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/widerspruch-gegen-die-datenuebermittlung-nach-dem-soldatengesetz/Es fallen keine Gebühren an. Gültiger Personalausweis, Reisepass oder Nationalpass
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02821 85-0

Widerspruch gegen die Datenübermittlung nach dem Soldatengesetz

Zuletzt geändert: 07.04.2022 20:00:42 CEDT

Laut Melderechtsrahmengesetz können Betroffene der Datenübermittlung nach dem Soldatengesetz widersprechen.

Diese Datenübermittlung erfolgt jährlich im März an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr. Sie gilt für alle Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit, die im Folgejahr volljährig werden und dient der Übersendung von Informati-onsmaterial über die Tätigkeiten in den Streitkräften.

Übermittelt werden Vor- und Familienname und die gegenwärtige Anschrift. Die Datenübermittlung unterbleibt, wenn die Betroffenen ihr widersprochen haben. Die Daten werden spätestens nach Ablauf eines Jahres nach der Speicherung beim Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr gelöscht.

Rechtliche Grundlagen

Unterlagen

Gültiger Personalausweis, Reisepass oder Nationalpass

Formen der Antragstellung

Online-Formular

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Bearbeitungszeit

Die Bearbeitungsdauer beträgt fünf Werktage nach Eingang der vollständigen Antragsunterlagen.


Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Swetlana Ronga-Tamarkina

Telefon: 0 21 51 / 86-2269

E-Mail: s.ronga-tamarkina@krefeld.de

Zimmer 108

Alina Mueller

Telefon: 0 21 51 / 86-2276

E-Mail: alina.mueller@krefeld.de

Zimmer 109

Benedikt Lingen

Telefon: 0 21 51 / 86-2265

E-Mail: benedikt.lingen@krefeld.de

Zimmer 110

Anschrift

Bürgerservice Krefeld Mitte

Konrad-Adenauer-Platz 17

47803 Krefeld

Formulare