Inhaltsbereich

Eine Freistellung, die die/den Verfügungsberechtigte/n von der Verpflichtung zur Vermietung an Wohnungssuchende mit einem Wohnberechtigungsschein entbindet, kann u.a. erteilt werden, wenn Wohnungssuchende mit einem passenden Wohnberechtigungsschein derzeit nicht ermittelt werden können.

Da es sich bei Freistellungen immer um eine Einzelfallentscheidung handelt, ist es wichtig, den Antrag detailliert zu begründen. Es ist deshalb auch im Vorfeld nicht möglich, eine pauschale Antwort zu geben, ob dem Antrag zugestimmt werden kann. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die/den zuständige/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter.

Freistellung, Belegungsbindung, Wohnungssuchende, Wohnraumnutzung, Wohnraum, Wohnberechtigungsschein, WBS, Freistellungsantrag, Wohnung mieten, vermieten, Befreiung, https://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/freistellung-von-belegungsbindungen/30,00 Euro sind durch die/den Verfügungsberechtigten zu entrichten
Stadtverwaltung Krefeld
Von-der-Leyen-Platz147798Krefeld
02151 86-0

Belegungsbindung - Freistellung beantragen

Zuletzt geändert: 20.08.2021 17:18:19 CEDT

Freistellung von öffentlich geförderten Wohnungen von der Sozialbindung.

Informationen zur Dienstleistung

Eine Freistellung, die die/den Verfügungsberechtigte/n von der Verpflichtung zur Vermietung an Wohnungssuchende mit einem Wohnberechtigungsschein entbindet, kann u.a. erteilt werden, wenn Wohnungssuchende mit einem passenden Wohnberechtigungsschein derzeit nicht ermittelt werden können.

Da es sich bei Freistellungen immer um eine Einzelfallentscheidung handelt, ist es wichtig, den Antrag detailliert zu begründen. Es ist deshalb auch im Vorfeld nicht möglich, eine pauschale Antwort zu geben, ob dem Antrag zugestimmt werden kann. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die/den zuständige/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter.

Rechtliche Grundlagen

Gebühren

30,00 Euro sind durch die/den Verfügungsberechtigten zu entrichten

Bearbeitungszeit

Bis zur Antragsbearbeitung sollten Sie ca. 2 bis 3 Wochen einrechnen. Es ist möglich, dass bis zur Bescheiderteilung - je nach Einzelfall - noch weitere Wochen vergehen können.


Leikanummer

99116005000000

Kontakt

Wichtig: Beachten Sie bitte die aktuellen Coronahinweise!

Horst Breuer

Telefon: 0 21 51 / 86-3605

E-Mail: horst.breuer@krefeld.de

Zimmer 127

Malte Kalinowski

Telefon: 0 21 51 / 86-3606

E-Mail: malte.kalinowski@krefeld.de

Zimmer 129

Anschrift

Fachbereich Soziales, Senioren und Wohnen

Konrad-Adenauer-Platz 17

47803 Krefeld

Formulare