Inhalt

Tourismus und Freizeit

Sankt Martin teilt den Mantel.

87 Martinszüge in Krefeld angemeldet

Schon bald reitet St. Martin wieder durch die Straßen, um den Mantel zu teilen. Hier gibt es Infos zu allen Zügen.

Abschluss des Festivals „Move!" mit der Compagnie Linga

Zum Abschluss des Festivals „Move!" wird die Compagnie Linga am Samstag, 24. November, in der Fabrik Heeder ihre Choreographie „Solographies" aufführen.

Bei der Eröffnung dabei (von links): Oberbürgermeister Frank Meyer, Dr. Isa Fleischmann-Heck, stellvertretende Museumsleiterin, Projektbearbeiterin Dr. Uta-Christiane Bergemann, Dr. Annette Schieck, Leiterin des Deutschen Textilmuseums Krefeld, Lothar Birnbrich (Sparkassen-Kulturstsiftung).Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Ausstellung "Tracht oder Mode" im Textilmuseum eröffnet

Zur Eröffnung der Ausstellung "Tracht oder Mode" kommen 1200 Besucher ins Textilmuseum. Zu sehen ist die Trachtensammlung von Paul Prött (1881 bis 1964).

Das Badezentrum mit seiner tollen Fassade.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Badezentrum: Eingeschränkter Schwimmbetrieb nach den Herbstferien

Gute Nachricht für die Schwimmer im Badezentrum Bockum: Das Hallenbad kann voraussichtlich nach den Herbstferien wieder eingeschränkt den Betrieb aufnehmen.

You-Tube-Workshop in der Fabrik Heeder: (v.l.): Tilman, Luna und Sophia mit Workshop-Leiterin Sunny Bansemer. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Bewerbungen für Kulturrucksack-Projekte möglich

Für das Programm des Kulturrucksacks 2019 sucht das Kulturbüro der Stadt Krefeld Kunst- und Kulturschaffende, die mit Zehn- bis 14-Jährigen in außerschulischen Projekten arbeiten möchten.

Mit einem Auftritt der Emanuele Soavi Incompany werden am Freitag, 12. Oktober, um 20 Uhr die Krefelder Tage für modernen Tanz „Move!“ in der Fabrik Heeder fortgesetzt. Das Ensemble aus Köln zeigt „Atlas I // Any Body Sounds“. Foto: Fernandez

Emanuele Soavi Incompany zeigen neues Stück

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Move-Talk statt.

NRW- Ministerpräsident Armin Laschet erhält von Nicole Bercz, Stadtmarketing Krefeld, den Jahreskatalog 2019. Mit im Bild Lisa Wicher, ebenfalls Stadtmarketing Krefeld. Foto: Bernd Hegert

Krefeld auf der Ländermeile in Berlin

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet besucht Krefeld Stand.

Stimmungsvolle Eröffnung im vergangenen Jahr.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Made in Krefeld-Special lockt auf den nördlichen Dionysiusplatz

Nach der gelungenen Premiere in 2017 wird es auf dem „Crefelder Weihnachtsmarkt" wieder ein „Made in Krefeld"-Special geben. Zu Füßen der Dionysiuskirche entsteht vom 22. November bis zum 23. Dezember ein weihnachtlich-festlicher Stadtgarten.