Inhalt

Kultur und Bildung

Oberbürgermeister Frank Meyer spricht bei der Gedenkfeier.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

200 Gäste gedenken der Novemberpogrome

Gemeinsam mit Vertretern der Jüdischen Gemeinde hat Oberbürgermeister Frank Meyer am Donnerstag der Novemberpogrome des Jahres 1938 gedacht.

Die Aktion Kunst und Kultur im Unterricht (Akku) hat den mit 1500 Euro dotierten Akku-Preis des Jahres 2017 verliehen: Träger des 20. Akku-Preises ist das Jugendzentrum Herbertzstraße für sein Projekt „der internationale Märchen-O-Mat“. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

20. Akku-Preis für das Jugendzentrum Herbertzstraße

Die Aktion Kunst und Kultur im Unterricht hat den Akku-Preis an das Jugendzentrum Herbertzstraße für sein Projekt „der internationale Märchen-O-Mat" verliehen.

Das Tanzfestival „Move! – Krefelder Tag für modernen Tanz“ endet nach sechs Wochen am Samstag, 25. November, um 20 Uhr mit der Aufführung von „Aghori“ von Shailesh Bahoran, ISH & Korzo Producties aus Den Haag. Foto: Sjoerd Derine

Abschluss von „Move!" mit Aghori

Das Tanzfestival „Move! - Krefelder Tag für modernen Tanz" endet nach sechs Wochen am Samstag, 25. November, um 20 Uhr mit der Aufführung von „Aghori" von Shailesh Bahoran, ISH & Korzo Producties.

Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßte den neuen Schulleiter des Arndt-Gymnasiums, Hans-Jörg Richter, offiziell in seinem neuen Amt. Mit dabei Ehefrau Anne Ising.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Amtseinführung von Hans-Jörg Richter am Arndt

Hans-Jörg Richter ist nun offiziell der neue Leiter des Arndt-Gymnasiums. Im Rahmen einer Feierstunde hat Oberbürgermeister Frank Meyer ihn in sein Amt eingeführt.

Oberbürgermeister Frank Meyer (rechts) begrüßt den neuen Schulleiter des Gymnasiums Fabritianum, Eric Mühle, offiziell in seinem Amt. Mit dabei Ehefrau Annette Mühle.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Amtseinführung von Schulleiter Eric Mühle am Fabritz

Eric Mühle ist nun offiziell Leiter des Gymnasiums Fabritianum. Oberbürgermeister Frank Meyer hat ihn in sein neues Amt eingeführt.

Das Stadttheater am Theaterplatz.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Einstimmig: „Theater mit Zukunft III" ist auf dem Weg

Der Aufsichtsrat des Theaters Krefeld und Mönchengladbach hat das Konzept „Theater mit Zukunft III" am Dienstag einstimmig beschlossen.

Tristan Pfeil (links) und Dr, Stefan Moss, stellvertretender Leiter des Stadtarchivs, stellen erste Erkenntisse zum Forschungsprojekt über die Krefelder Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vor. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Erste Erkenntnisse beim Projekt "Krefelder Sozialgeschichte"

Die Entwicklung Krefelds erhielt im 19. Jahrhundert einen enormen Schub. Binnen weniger Jahre wuchs die Einwohnerzahl von rund 15.000 (1815) auf 100.000 Bürger im Jahr 1887.

Stellen die neue Ausstellung anlässlich des Reformationsjubiläums vor (von links): Dr. Olaf Richter, Leiter des Stadtarchivs Krefeld, und Kuratorin Christina Schulte. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Krefeld und Venlo präsentieren Ausstellung zur Reformation

Die Städte Krefeld und Venlo zeigen anlässlich des Reformationsjubiläums die Ausstellung „In Einheit leben - in Vielfalt glauben" ab 31. Oktober an der Maas und am Rhein.