Inhalt

Gesundheit und Soziales

Zum Auftakt der Kampagne "Respekt in Krefeld" unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Frank Meyer trafen sich die Verantwortlichen zahlreicher Partnerinstitutionen im Zoo. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

19 Institutionen rufen zur gemeinsamen Respekt-Kampagne auf

19 Institutionen aus Krefeld haben die Kampagne „Respekt in Krefeld" ins Leben gerufen, darunter Polizei, Feuerwehr, SWK, Krefeld Pinguine, Zoo, verschiedene Krankenhäuser und Unternehmen der chemischen Industrie (mit Video).

Die Ehrenamtstour.NRW macht am 25. Mai Halt am Krefelder Zoo Foto: © land.nrw / roberto pfeil, bzw: © land.nrw/Andrea Bowinkelmann

Ehrenamtstour.NRW macht am 25. Mai Halt am Zoo

Die Ehrenamtstour.NRW macht am Samstag, 25. Mai, von 14 bis 17 Uhr Halt vor dem Zoo, Uerdinger Straße/Ecke Violstraße.

Der Badesee am Elfrather See Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Elfrather Badesee: Vorläuftig kein Schwimmen möglich

Das Landesamt attestiert keine ausreichende Badegewässerqualität.

Bei der Spendenübergabe durch die Evonik Stiftung besichtigten Oberbürgermeister Frank Meyer (rechts), Michael Siemers von der Evonik Stiftung (links), Armin Reimann, Standortleiter Evonik Krefeld (stehend), und Sabine Micevic, Standortkommunikation Evonik Krefeld (stehend), die Räumlichkeiten der Lernwerkstatt des Psychologischen Dienstes im Behnisch Haus. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Evonik Stiftung spendet 10 000 Euro für „Krefeld für Kinder"

Die Evonik Stiftung unterstützt im Monat Mai ihres Jubiläumsjahres 2019 am Evonik-Standort Krefeld den Förderverein der Lernwerkstatt des Psychologischen Dienstes Krefeld mit 10.000 Euro.

Gut Schirmau in der Eifel.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Fahrkarten zum Gut Schirmau ab sofort erhältlich

Stadtmarketing, Förderkreis Gut Schirmau und die Familienhilfe bieten ab Mai wieder Tagesbusfahrten zum Waldgut Schirmau an.

Oberbürgermeister Frank Meyer und Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben sich mit Vertretern von Fridays for Future getroffen.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Klimaschützer zu Besuch bei Oberbürgermeister Frank Meyer

Oberbürgermeister Frank Meyer hat sich gut zwei Stunden mit Vertretern von Fridays for Future (FFF) Krefeld im Rathaus getroffen und dazu auch einige seiner Mitarbeiter geladen.

Blick in den Forstwald.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Krefeld Klima 2030: Bürgerbefragung läuft

Die Stadt Krefeld intensiviert und bündelt ihre Klimaschutz-Aktivitäten im Klimaschutzkonzept „Krefeld Klima 2030". Ab sofort können Interessierte an einer Online-Befragung teilnehmen.

Die neue Gedenkstätte in der Vorburg Linn.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Neu gestaltete NS-Gedenkstätte feierlich eingeweiht

Mit der Gedenkfeier zum 8. Mai ist auch die neu gestaltete Gedenkstätte für die Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus eingeweiht worden.