Inhalt

Bauen und Wohnen

Die Bauhaus-Villa Haus Lange in Krefeld. Foto: Kunstmuseen Krefeld, Volker Döhne

Die Bau- und Gartenkultur der Häuser Mies van der Rohes

Insbesondere den Gärten der Häuser Esters und Lange widmet der Fachbereich Umwelt und Verbraucherschutz nun eine Fachtagung „Die Bau- und Gartenkultur der Häuser Mies van der Rohes" im Oktober.

Marcus Beyer (links), hier mit Oberbürgermeister Frank Meyer, an seinem ersten Arbeitstag.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, A. Bischof

Erster Arbeitstag für neuen Beigeordneten Marcus Beyer

Marcus Beyer hat heute seinen Dienst als neuer Beigeodneter der Stadt Krefeld aufgenommen - verantwortlich für die Bereiche Planung, Bau und Gebäudemanagement.

Das Badezentrum mit seiner tollen Fassade.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Gutachter rät aus wirtschaftlichen Gründen von Sanierung ab

Das beauftragte Gutachten zum Bockumer Badezentrum ist in einer gemeinsamen Sitzung des Sportausschusses mit dem Ausschuss für Bauen, Wohnen und Mobilität und der Bezirksvertretung Ost vorgestellt worden.

Norbert Hudde (Fachbereichsleiter Stadt- und Verkehrsplanung), Karin Mast (Kreisgruppe Krefeld Bund und Fuss e.V.), Mobilitätsmanagerin Martina Foltys-Banning und Karl-Heinz Renner (ADFC, von links) haben schon einmal am Ort des Mobilitätsmarktes Platz genommen.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Krefeld erstmals bei Europäischer Mobilitätswoche

Erstmals nimmt Krefeld an der Europäischen Mobilitätswoche vom 16. bis zum 22. September teil, einer Kampagne der Europäischen Kommission.

Sehen sich in Uerdingen die Herberzhäuser (hier Rathaus Uerdingen) an (von links): Klaus Palm, Gebäudemanagement, Bezirksvorsteher Jürgen Hengst, Landeskonservatorin Dr. Andrea Pufke, Dr. Dorothee Heinzelmann, ebenfalls vom Landschaftsverband, Eva-Maria Eifert von der Unteren Denkmalbehörde.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, A. Bischof

Leiterin des LVR-Amtes für Denkmalpflege zu Besuch

Die Leiterin des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland, Dr. Andrea Pufke, hat die an Denkmälern reiche Stadt Krefeld besucht.

Radeln hält fit.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Mobilitätskonzept Krefeld 2030+ kommt in die Politik

Zwei Ausschüsse sollen in ihren kommenden Sitzungen das Leitbild, Handlungsfelder und Vertiefungsbereiche des Mobilitätskonzepts zur Kenntnis nehmen, ehe sie in einer gemeinsamen Sitzung am 30. Oktober darüber beschließen.

Norbert Hudde (Fachbereichsleiter Stadt- und Verkehrsplanung), Karin Mast (Kreisgruppe Krefeld Bund und Fuss e.V.), Mobilitätsmanagerin Martina Foltys-Banning und Karl-Heinz Renner (ADFC, von links) haben schon einmal am Ort des Mobilitätsmarktes Platz genommen.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Mobilitätsmarkt und Faire Radtour am Samstag, 21. September

Der Mobilitätsmarkt am kommenden Samstag, 21. September, ist Höhepunkt der Europäischen Mobilitätswoche, an der sich Krefeld erstmals in diesem Jahr beteiligt.

Bezirksvorsteherin Monika Brinner, Mobilitätsmanagerin Martina Foltys-Banning, Bürgermeisterin Gisela Klaer und Krefelds Fahrrad-Beauftragter Michael Hülsmann (von links) am neuen Fahrradständer.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, A. Bischof

Mobilitätswoche: Zwei neue Fahrradständer in Auto-Form

Krefeld ist um zwei stylische Fahrradständer reicher: Auf der Rheinstraße und auf der Evertzstraße stehen die auffällig grünen Ständer.