TOP-Themen:

Veranstaltungen

Top-Veranstaltungen

18.04.2014
Abschlußkonzert der Internationalen Klavier Meisterkurse
23.04.2014
Zum Wohl! Welttat des Buches und Tag des deutschen Bieres
25.04.2014
Fledermaus-Nachtsafari für Kinder
27.04.2014
Galopprennen im Stadtwald
27.04.2014
Ortsführung zum Thema 'Menschen und Häuser' - Rundgang durch das historische Alt-Linn (ab 10 Jahre)
30.04.2014
Doppelkonzert zum UNESCO International Jazz Day mit Erika Stucky 'Ping Pong' und dem Valk Sternal Duo
30.04.2014
Johannes B. Hausmann 'Isch glaub' et Disch!'
01.05.2014
Vier Ton Oper - Kammeroper in einem Akt von Tom Johnson (PREMIERE)
02.05.2014
Alexander Milani 'Russische Romanzen'
03.05.2014
23. PottbäckermARkT

Aktuelle Nachrichten

Kreativkurse nach Ostern: Theater, Zeichnen, Drucken, Töpfern
Nach Ostern beginnen zahlreiche neue Kreativkurse in der Volkshochschule (VHS).

Zehn Wahlvorschläge für Kommunalwahlen, fünf für Integrationsrat zugelassen
Der Wahlausschuss für die am Sonntag, 25. Mai, stattfindenden Kommunal- und Integrationsratswahlen hat in öffentlicher Sitzung über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge entschieden.

Kein „Rummel" an den stillen Feiertagen
An den bevorstehenden Kar- und Ostertagen müssen einige Einschränkungen beachtet werden. Der Sonn- und Feiertagsschutz ist geregelt im Feiertagsgesetz Nordrhein-Westfalen.

Baustellen-Fotowettbewerb: Händler stiften Einkaufsgutscheine
Die Stadt Krefeld hat einen Fotowettbewerb ausgerufen - noch bis zum 27. April können interessante Motive eingereicht werden.

Kurz notiert

Kunstmuseen zeigen Oscar Tuazons „Untiteld, 2011" in Haus Lange
Die Kunstmuseen Krefeld zeigen zurzeit die Ausstellung „Living in the Material World" in den Museen Haus Esters und Haus Lange.

Kurz notiert


Inhalt

Bei der Eröffnung der neuen Pinguin-Anlage im Krefelder Zoo: (von links) Friedrich R. Berlemann(Vorsitzender Verein Zoofreunde Krefeld), Bürgermeisterin Karin Meincke, Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen und Dr. Christina Schubert, 2. Vorsitzende des Artenschutzvereins Sphenisco. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

„Pinguin-Pool": Neue Attraktion im Zoo Krefeld ist eröffnet

Im Krefelder Zoo freuen sich 20 Pinguine und eine Kolonie Inka-Seeschwalben über den Einzug in den neuen „Pinguin-Pool". Rechtzeitig zu den Osterfeiertagen wurde die 800 Quadratmeter große, moderne und naturnahe Anlage fertiggestellt. Vor den Augen der Besucher eröffnet sich ein felsiges Küstenpanorama in dessen Vordergrund ein Wasserbecken mit einer Fläche von 250 Quadratmetern in eine Dünenlandschaft eingebettet liegt. Durch eine große Scheibe können die flinken Schwimmvögel nun gut bei ihren rasanten „Unterwasserflügen" beobachtet werden. Überspannt wird die Anlage von einer unauffälligen, feinmaschigen Netzkonstruktion, die die Inka-Seeschwalben am Entweichen hindert. Der Clou an der neuen Anlage: Ein Weg führt mitten hindurch. So können Vögel und Besucher sich nahe kommen wie nie zuvor.


Fauchender Schneeleopard im Zoo. Foto: Zoo Krefeld

Was - wann - wo zu Ostern

Hier erhalten Sie alle wichtigen Notrufnummern über die Feiertage. Und natürlich auch Infos, wo Sie Ihren Osterspaziergang machen …


Die kubanische Gruppe „Soneros de verdad“ ist die zweite Generation des Buena Vista Social Clubs. Neben einigen kubanischen Klassikern präsentiert Soneros de Verdad auch reichlich neue Songs – sozusagen im „alten Gewand“. 
Foto: Folklorefest

Folklorefestival beginnt mit einem kubanischen Themenabend

Auf dem Platz An der Alten Kirche in der Krefelder Innenstadt wird am 15. und 16. August das 37. Krefelder Folklorefest veranstaltet. Am letzten Wochenende der Sommerferien treten dort mehrere internationale Gruppen auf. Das fürs Publikum …


Die Schüler Chao Wang und Marie Ange Sopiqoti-Nguci mit dem Dozenten Wojciech Switala und Klavierstimmer Kenji Miyahira (von links) im Konzertsaal der Musikschule Krefeld. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Junge Pianisten-Elite verbessert ihr Können in Krefeld

Die junge Elite von internationalen Nachwuchspianisten verbessert zurzeit bei den „Krefelder Internationalen Meisterkursen" ihr Spiel gemeinsam mit dem polnischen Professor Wojciech Świtala. Zum neunten Mal organisiert die städtische Musikschule …


Die moderne Glasüberdachung des 120 Meter langen barrierefreien Mittelbahnsteigs soll auch städtebaulich Akzente in der zentralen Innenstadt setzen. Grafik: Stadt Krefeld, Presseamt

Viel los im Baustellen-Büro am Ostwall 166

Das Baustellen-Büro zur „Baustelle UdU" am Ostwall 166, über dem Eiscafé „Gelato e Caffé" ist im ersten Monat häufig konsultiert worden. „Damit Bürger, Anlieger und Besucher über das aktuelle Geschehen informiert sind, ist es mir ein besonderes …


Das alte Stadttheater an der Rheinstraße in Krefeld in den 1930er Jahren. Foto: Stadtarchiv Krefeld

Fotos vom alten Stadttheater an der Rheinstraße gesucht

Das Stadtarchiv Krefeld und das Theater Krefeld/Mönchengladbach suchen zur Dokumentation Fotoaufnahmen des alten Stadttheaters an der Rheinstraße vor der Zerstörung im Juni 1943. Das Interesse gilt in erster Linie Innenaufnahmen des alten Krefelder …


Die Fog Joggers.
Foto: Kulturfabrik

Heimspiel für die Fog Joggers

Wenn Jan Büttner seine Songs anstimmt, spürt man schnell, dass man hier mehr vor sich hat als just another Indie-Band. Dieses dunkle Timbre, diese Fähigkeit, gleichzeitig zu säuseln und zu raspeln, dieser Tonfall, der kräftig und zärtlich zugleich …


Mennoniten-Gemeindetag in Krefeld.
Foto: Repro Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Kostenfreie Karten für Käßmann-Vortrag

Zum 12. Mennonitischen Gemeindetag vom 29. Mai bis zum 1. Juni in Krefeld werden rund 500 Teilnehmer aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und der Schweiz in der Seidenstadt erwartet. Ein Höhepunkt wird der Vortrag „Reformation und …


Literatur-Projekt des Kulturrucksacks im vergangenem Jahr im Niederrheinischen Literaturhaus an der Gutenbergstraße. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Kulturrucksack 2014 ist prall gefüllt mit Angeboten

Da steckt auch in diesem Jahr viel „Kunst und Kultur" drin: Das Programm des Kulturrucksacks in Krefeld bietet Zehn- bis 14-Jährigen in den kommenden Monaten zahlreiche kostenfreie Veranstaltungen und Workshops …