TOP-Themen:

Veranstaltungen

Top-Veranstaltungen

01.02.2015
Ausstellung European Art Quilts VIII und Stepparbeiten aus eigener Sammlung
06.03.2015
5. Sinfoniekonzert mit Werken von Delius, Britten, Debussy und Ravel
06.03.2015
Nacht der Bibliotheken: eMotion - Gefühl - Begeisterung
06.03.2015
Trojka - konzertanter Folk
07.03.2015
Bülent Ceylan - Haardrock
07.03.2015
Wolf Maahn - Lieder vom Rand der Galaxis
09.03.2015
Lesewettbewerb: Wer liest gewinnt!
12.03.2015
Jazz im Theater: Axel Fischbacher Trio featuring Ohad Talmor & Adam Nussbaum
13.03.2015
Die Nacht der Musicals
15.03.2015
3. Kammerkonzert: Wiener Klassik

Aktuelle Nachrichten

Eishockeyschulmeisterschaften: Gesamtschule Kaiserplatz mit zwei Titeln
Bei den Eishockeyschulmeisterschaften um den Sparkassencup 2015 gingen sieben Mannschaften aus fünf Schulen in den Jahrgängen 1998 und jünger an den Start.

Jugendgerichtshilfe ist mit Präventionsprojekt vor Or
Die Krefelder Jugendgerichtshilfe (JGH) des städtischen Fachbereichs Jugendhilfe ist in den kommenden drei Wochen wieder mit ihrem Präventionsprojekt „Es ist nicht (l)egal - JGH vor Ort" an weiterführenden Krefelder Schulen und Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit präsent.

Serenadenkonzert in Krefeld mit dem Cellisten Valentin Radutiu
Beim nächsten Serenadenkonzert in Zusammenarbeit mit Bayer-Kultur auf Burg Linn in Krefeld am Freitag, 20. März spielt um 20 Uhr der junge Cellist Valentin Radutiu.

Vorstellungen des Kresch-Theaters
Das Kresch-Theater führt in den kommenden Tagen verschiedene Inszenierungen in der Fabrik Heeder auf.

Kurz notiert

Aktion saubere Stadt: In Hüls wird am 14. März das „Bruch gefegt"
Einen Frühjahrsputz der großen Art startet am Samstag, 14. März, der Hülser Bürgerverein mit seiner Arbeitsgemeinschaft „Aktion Saubere Stadt" zusammen mit vielen freiwilligen Helfern.

Kunst und Krefeld zeigt „Eigene Räume - Eigene Sammlung"
Der Verein „Kunst und Krefeld" zeigt ab Sonntag, 8. März, die Ausstellung „Eigene Räume - Eigene Sammlung" in der Alten Post an der Steinstraße. Kurator Professor Hans Joachim Albrecht hat 21 Gemälde und Skulpturen von Krefelder oder mit Krefeld verbundenen Künstlern ausgewählt.


Inhalt

Auf der ITB in Berlin trafen zusammen (v. l. n. r.)  Uli Cloos, Leiter Marketing und Stadtentwicklung Krefeld, Michael Schroeren, Aufsichtsratsvorsitzender MGMG, Garrelt Duin, NRW-Wirtschaftsminsiter, Robert Abs, Leiter Wirtschaftsförderung Rhein-Kreis Neuss und Peter Schlipkoeter, Geschäftsführer MGMG. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

ITB: Tourismus am südlichen Niederrhein

Eine Analyse zu den Wirtschaftsfakten und Potenzialen des Tourismus am südlichen Niederrhein wird die Hochschule Niederrhein im Auftrag von Krefeld, Mönchengladbach und Rhein-Kreis Neuss erstellen. Das haben das Stadtmarketing Krefeld, die Marketinggesellschaft Mönchengladbach (MGMG) und die Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin bekannt gegeben. Die Untersuchung soll zu konkreten Handlungsempfehlungen führen und die Effekte lokaler Tourismusförderung darstellen.


Oberbürgermeister Gregor Kathstede feierte gemeinsam mit Kita-Kindern, Gästen aus Verwaltung, Politik und den an der Baumaßnahme Beteiligten die offizielle Eröffnung der neuen Kita Gatzenstraße. (stehend von links: Leiterin der Kita Gatzenstraße, Andrea Tekaat, Beigeordneter Gregor Micus, Brigitte Bourscheidt, Fachbereichsleiterin Zentrales Gebäudemanagement) Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Feierstunde in der neuen Kita Gatzenstraße

Insgesamt 100 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt werden in sechs Gruppen in der neu errichteten städtischen Kindertageseinrichtung (Kita) Gatzenstraße seit Oktober des vergangenen Jahres betreut. Die offizielle Eröffnung der …


Die Initiative Krefelder Fairkehr wirbt für sicheres Radfahren. Foto: Stadt Krefeld, Presseamt.

Fairkehr: Kinderunfälle auf zweitniedrigstem Stand

Insgesamt 84 Kinder und Jugendliche sind im Krefelder Straßenverkehr im Jahr 2014 verunglückt, 23 davon als passive Verkehrsteilnehmer. Diese Zahlen hat der Arbeitskreis Verkehrssicherheit für Kinder in Krefeld - auch bekannt als Initiative …


Das Krefelder Rathaus vom Von-der-Leyen-Platz aus gesehen.

Wettbewerb „Beruf und Familie" ausgeschrieben

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Gregor Kathstede haben die Wirtschaftsförderungsgesellschaft, die Arbeitsagentur, das Jobcenter und die Gleichstellungsstelle der Stadt Krefeld erstmalig einen Wettbewerb zum Thema …


Josef Dohmen wurde von Oberbürgermeister Gregor Kathstede (rechts) und Stadtdirektorin Beate Zielke (links) in den Ruhestand verabschiedet. Diesen plant er mit vielen Reisen mit Ehefrau Dr. Ina Germes-Dohmen.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Feuerwehrchef Josef Dohmen in den Ruhestand verabschiedet

Nach über 36 Jahren im Dienst der Feuerwehr scheidet der Leiter des Fachbereichs Feuerwehr und Zivilschutz, Josef Dohmen (60), mit Ablauf des 28. Februar aus dem aktiven Dienst der Stadt Krefeld aus. Oberbürgermeister Gregor Kathstede hat Josef …


Oberbürgermeister Gregor Kathstede überreichte Rainer Küsters das Stadtsiegel. Links Ehefrau Wilhelmine Küsters. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Rainer Küsters erhält Stadtsiegel

Rainer Küsters ist für seine langjährigen Verdienste um das Brauchtum in der Seidenstadt von Oberbürgermeister Gregor Kathstede mit dem Krefelder Stadtsiegel ausgezeichnet worden. Besonders um den Krefelder Karneval hat sich Küsters verdient …


Uli Cloos, Fachbereichsleiter Marketing und Stadtentwicklung (links), im Gespräch mit NRW-Ministerin Ute Schäfer auf der ITB.

Kultusministerin: Krefeld bei 100 Jahre Bauhaus

Bei ihrem Besuch in der NRW-Halle auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin informierte sich NRW-Kultusministerin Ute Schäfer über die Präsentation der kulturellen Höhepunkte Nordrhein-Westfalens. Am neuen Krefeld-Counter skizzierte …


Internationaler Frauentag am 8. März

Verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Gleichberechtigung finden uch in diesem Jahr anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März statt. Ein zentrales Thema ist dabei der Aufstand von Frauen in der arabischen Welt, zu dem die …


Diplom-Restauratorin Melanie Münchau aus Köln arbeitet an einem der Wandbilder von Johan Thorn Prikker im Krefelder Kaiser-Wilhelm-Museum. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Sanierung des Thorn Prikker „Lebenszyklus" im KWM

Im Kaiser-Wilhelm-Museum in Krefeld wird zurzeit ein vierteiliger Wandbildzyklus des niederländischen Künstlers Johan Thorn Prikker (1868 bis 1932) restauriert. Die Werke des „Lebenszyklus" (1923) im sogenannten Marmorsaal waren seit 1976 hinter …