Inhalt

Der Landschaftsbeirat - Aufgaben - Termine

Bild des Landschaftsbeirates

Zusammensetzung des Landschaftsbeirates
Gemäß § 11 des Landschaftsgesetzes Nordrhein - Westfalen sind bei den Unteren Landschaftsbehörden der Gemeinden zur unabhängigen Vertretung der Belange von Natur und Landschaft für die Amtszeit des Rates, also für 5 Jahre, Landschaftsbeiräte zu bilden bzw. zu wählen.
Der Landschaftsbeirat besteht aus 16 ehrenamtlichen Mitgliedern und deren Vertretern und setzt sich aus folgenden Verbänden zusammen:

  • acht Vertretern/innen der nach § 12 anerkannten Vereine, davon je zwei Vertreter/innen des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) und des Naturschutzbundes Deutschland (NABU), drei Vertreter/innen der Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt Nordrhein-Westfalen (LNU) und einem/einer Vertreter/-in der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Nordrhein-Westfalen e.V. (SDW)
  • zwei Vertretern/innen des regional zuständigen Landwirtschaftsverbandes, Rheinischer Landwirtschaftsverband e.V./RLV,
  • einem/einer Vertreter/in des Waldbauernverbandes WBV,
  • einem/einer gemeinsamen Vertreter/in des Landesverbandes Gartenbau Rheinland e.V., des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e.V. und des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauern e.V. LVG/PV),
  • einem/einer Vertreter/in der nach § 52 Landesjagdgesetz anerkannten Landesvereinigung der Jäger
  • einem/einer Vertreter/in des Fischereiverbandes Nordrhein-Westfalen e.V. FVNW,
  • einem/einer Vertreter/in des LandesSportBundes Nordrhein-Westfalen e.V. und
  • einem/einer gemeinsamen Vertreter/in des Imkerverbandes Rheinland e.V. und des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e.V.

Aufgaben des Landschaftsbeirates:
Die Beiräte sollen bei Schutz, Pflege und Entwicklung der Landschaft mitwirken und dazu
- den zuständigen Behörden und Stellen Vorschläge und Anregungen unterbreiten,
- der Öffentlichkeit die Absichten und Ziele von Landschaftspflege und Naturschutz vermitteln und
- bei Fehlentwicklungen in der Landschaft entgegenwirken.
Der Landschaftsbeirat ist vor allen wichtigen Entscheidungen und Maßnahmen der Landschaftsbehörde zu hören bzw. zu beteiligen.

Vorsitzender und Ansprechpartner des Landschaftsbeirates ist
Herr Heinz-Albert Schmitz
Oberbenrader Str. 167
47804 Krefeld
Tel.-Nr. 0 21 51 - 39 32 28.

Sitzungstermine des Landschaftsbeirates
Die Sitzungen des Landschaftsbeirates sind grundsätzlich öffentlich und finden jeweils im Rathaus, Von der Leyen-Platz 1, 47798 Krefeld in Raum C6 um 17:00 Uhr statt.

Die Sitzungstermine für 2015 sind zur Zeit noch nicht festgelegt und werden hier bekannt gegeben.