Inhalt

Palmsonntag

Eine Woche vor Ostern feiert die Kirche den Einzug Jesu Christi nach Jerusalem, wo er seinem Leiden, Tod und seiner Auferstehung entgegen ging, woran im Lauf der nun beginneden Woche (Große Woche/Heilige Woche/Karwoche) gedacht wird. Seinen Namen hat dieser letzte Sonntag der Fastenzeit von den Palmen, mit denen die Gläubigen - ähnlich wie die Menschen damals in Jerusalem - Christus in einer gottesdienstlichen Prozession als Retter begrüßen.

Datum03/24/2013
ReligionChristlich

zurück zur Übersicht