Inhalt

Akteure

Gemeinsam Aktiv

Integration ist ein gesamtgesellschaftlicher Prozess, Integration ist weder ausschließlich Privatsache, noch eine allein von der Stadt Krefeld zu bewältigende Aufgabe. Gelingen kann sie nur als zivilgesellschaftlicher Prozess, der sich auf gesellschaftliches Engagement und die Institutionen stützt. Integration mit Leben zu füllen, braucht das Engagement vieler Menschen. Nur gemeinsam kann gelingen, dass sich Alle in unserer Gesellschaft dazugehörig fühlen, respektvoll miteinander umgehen und gleiche Chancen erhalten.

Dafür engagieren sich bereits zahlreiche Menschen unterschiedlichen Alters, Herkunft und verschiedenster Berufe in Vereinen, Organisationen und Einrichtungen, Träger und Integrationsagenturen. Sie bieten unterschiedlichste Projekte und Aktivitäten an. Erfolgreich werden diese vielen Aktivitäten, weil sich professionelle Dienste untereinander austauschen und mit den engagierten Bürgerinnen und Bürger zusammenarbeiten. Nur wenn alle unterschiedlichen Bereiche ineinander greifen, ist die Integration als Querschnittsaufgabe erfolgreich

Besonders wichtig sind hierbei die Migrantenselbstorganisationen. Sie kennen die Gefühle der Zuwanderer und Zuwanderinnen aus eigener Erfahrung. Deshalb spielen sie als Initiatoren, Ideengeber und Partner eine große Rolle.

Daher möchten diese Seiten den Krefelder Migrantenselbstorganisationen einen Raum bieten, ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Sich für Integration einzusetzen bedeutet nicht nur Arbeit, sondern ist gelebt Gemeinschaft, entwickelt Kreativität, sowie soziale und interkulturelle Kompetenz.

Wenn Sie mitmischen wollen oder einfach neue Akteure kennenlernen möchten, auf der Suche nach einem Projektpartner sind , dann erfahren Sie hier auf diesen Seiten mehr zu den Krefelder Akteuren.

Die Stadt Krefeld rechnet mit Ihren Ideen, Impulsen und Erfahrungen!