Inhalt

Planung und Neubau Von der Idee zur Baustelle

Planung und Neubau - von der Idee zur Baustelle

Seminarraum mit Sitzplätzen und Schautafeln an der hinteren Wand.

Workshop

Eine wichtige Aufgabe der Freiraumplanung ist die Sicherung der natürlichen Lebensverhältnisse in der Stadt. Sie ist sichtbar in der Gestaltung des öffentlichen Raumes.

Die Freiflächen in der Stadt sind mit dem umgebenden Landschaftsraum zu verbinden.
Diese sind nicht nur unter ökologischen, ästhetischen, historischen und funktionalen Aspekten zu entwickeln. Freiräume bilden den Rahmen für soziales Leben in einer Stadt.

Von der ersten Idee zur Gestaltung eines Freiraumes, unabhängig ob es ein Schulhof, ein Spielplatz, eine Grünverbindung oder ein neuer Park werden soll, sind bis zur Ausführung wichtige Schritte zu durchlaufen:

  • Ideen entwickeln, bezogen auf den Ort, auf die angrenzenden Nutzungen, auf seine zukünftige Funktion, auf seine Geschichte und seine Besonderheiten;
  • Planungen mit den zukünftigen Nutzern, mit seinen Nachbarn und den politischen Gremien abstimmen,
  • Kosten ermitteln, Details entwickeln, Materialien auswählen, Ausschreibungen vorbereiten, Bauleistungen und Kosten überwachen.

 Der Entwurf des Wily Göldenbach Platzes zeigt die Draufsicht des quadratisch geometrisch angelegten Platzes mit seinen Pflanzplanungen.

Entwurf Wily -Göldenbach - Platz

Planung ist immer ein dynamischer Prozess. Entwürfe werden in Alternativen gedacht, Ideen anderer fließen ein.

Kontakt: Fachbereich Grünflächen

Frau Brönner
Tel.: 02151/864413
E-Mail: andrea.broenner@krefeld.de

Herr Krause
Tel.: 02151/864417
E-Maill: michael.krause@krefeld.de

Herr Mosters
Tel.: 02151/864426
E-Mail: norbert.mosters@krefeld.de

Frau Spelberg
Tel.:02151/864411
E-Mail: almuth.spelberg@krefeld.de

Herr Thoer
Tel.: 02151/864418
E-Mail: heinz-josef.thoer@krefeld.de

Herr Weßel
Tel.: 02151/864410
E-Mail: udo.wessel@krefeld.de