Kontakt

Ralf Weyers
Sachgebietsleitung

Telefon: 0 21 51 / 86-3240
Zimmer: A 329


Inhalt

Vormundschaften

Überspringen: Tabelle mit Veranstaltungsdetails

Beschreibung

Im Bereich Vormundschaften und Pflegschaften üben die zuständigen Fachkräfte des Fachbereiches Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung die gesamte elterliche Sorge im Rahmen einer Vormundschaft oder lediglich Teile der elterlichen Sorge im Rahmen einer Pflegschaft aus. Unter folgenden Voraussetzungen wird der Fachbereich mit der Übernahme der Vormundschaft oder Pflegschaft betraut:

  • mit der Geburt eines Kindes, dessen Eltern nicht miteinander verheiratet sind und das eines Vormunds bedarf,
  • während eines laufenden Adoptionsverfahrens,
  • durch Bestellung des Familiengerichtes, wenn keine andere als Vormund oder Pfleger geeignete Person vorhanden ist.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden dann die notwendigen Maßnahmen zum Wohl des Kindes treffen und sind im Rahmen der übertragenen Aufgabenbereiche sein gesetzlicher Vertreter. Sie sind allein dem Wohl des Kindes verpflichtet.

 
BezirkSachbearbeiterTelefonGartenstraße 32, Zimmer
NordHerr Dittmar86 33 72221
NordFrau Pelzers86 34 29210
OstFrau Wilbers86 33 41213
OstHerr Krischer86 34 87213
MitteFrau Thum86 33 73214
MitteFrau Schröder86 33 74215
MitteHerr Sayn86 34 75210
Mitte + SüdFrau Wolke86 32 59209
SüdFrau Kessenich86 33 75212
SüdFrau Schindler86 33 76212

Sie finden uns im Gesundheitshaus, Gartenstraße 32, 47798 Krefeld.

 

Weitere Informationen finden Sie auch hier

Bitte beachten Sie die abweichenden Sprechzeiten des Bereiches Vormundschaften und Pflegschaften:
Montags, mittwochs, freitags von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr,
sowie nach Vereinbarung

Aktuelles

Aktuelle Angebote der Familienkarte

Neue Partner der Familienkarte - Weitere Krefelder Unternehmen haben sich dazu entschieden, Partner der Familienkarte zu werden.

Aktuelles

Es gibt zur Zeit 237 Spielplatzpatinnen und -paten, die derzeit 86 öffentliche Spielplätze betreuen. In Krefeld gibt es 170 Spielplätze, d.h. durch das Patenprojekt werden mehr als die Hälfte der Plätze betreut!

Angebote der Familienkarte alphabetisch

Angebote der Familienkarte nach Stadtteilen

Angebote der Familienkarte nach Stichworten

Arbeitsfelder

Die drei Arbeitsfelder des Bündnis für Familie: "Familienfreundliches Umfeld", "Familien unterstützen und entlasten", "Familienfreundliche Betriebe"

Auf die Motte! Fertig! Los! - Familientage auf Burg Linn

Angebotene Dienstleistungen des Fachbereiches oder Institutes