TOP-Themen:

Veranstaltungen

Top-Veranstaltungen

01.02.2015
Ausstellung European Art Quilts VIII und Stepparbeiten aus eigener Sammlung
03.03.2015
5. Sinfoniekonzert mit Werken von Delius, Britten, Debussy und Ravel
05.03.2015
Nachtwächterrundgang Linn
06.03.2015
5. Sinfoniekonzert mit Werken von Delius, Britten, Debussy und Ravel
06.03.2015
Nacht der Bibliotheken: eMotion - Gefühl - Begeisterung
06.03.2015
Trojka - konzertanter Folk
07.03.2015
Bülent Ceylan - Haardrock
07.03.2015
Wolf Maahn - Lieder vom Rand der Galaxis
09.03.2015
Lesewettbewerb: Wer liest gewinnt!
12.03.2015
Jazz im Theater: Axel Fischbacher Trio featuring Ohad Talmor & Adam Nussbaum

Aktuelle Nachrichten

Deutsches Textilmuseum Krefeld: Sonderführung mit Sektempfang
Das Deutschen Textilmuseum Krefeld bietet eine Sonderführung mit kleinem Sektempfang durch die Ausstellung „European Art Quilts VIII und Stepparbeiten aus eigener Sammlung" an. Museumsleiterin Dr. Annette Schieck und Kuratorin Dr. Isa Fleischmann-Heck führen die Besucher am Donnerstag, 5. März, um 19.30 Uhr durch das Haus.

Mediothek öffnet zur Nacht der Bibliotheken am 6. März
In Nordrhein-Westfalen organisieren rund 200 Bibliotheken alle zwei Jahre die „Nacht der Bibliotheken" als Dankeschön für ihre Nutzer und als besonderes Angebot für alle Neugierigen. Die Mediothek Krefeld am Theaterplatz beteiligt sich bereits zum vierten Mal an dieser Aktion.

Margot Barnard ist im Alter von 95 Jahren in London gestorben
Bereits am 6. Februar ist Margot Barnard geborene Kober in London im Alter von 95 Jahren gestorben. Als einziges Mitglied der jüdischen Familie war Margot Kober 1936 nach Palästina geflohen.

Sparkassen-Cup um die Eishockey-Stadtmeisterschaften der Schulen
Zehn Mannschaften aus acht Schulen treten beim Sparkassen-Cup 2015 um die Eishockey-Stadtmeisterschaften der Schulen an.

Grotenburg unbespielbar: KFC-Spiel abgesagt
Die Niederschläge in der vergangenen Nacht haben dazu geführt, dass der Rasen im Grotenburg-Stadion unbespielbar ist.

Internationaler Frauentag: Liederabend mit Anna Piechotta im Südbahnhof
Rund um den Internationalen Frauentag am Sonntag, 8. März, gibt es in Krefeld zahlreiche Veranstaltungen, zusammengestellt von der Gleichstellungsstelle.

Krefelder Perspektivwechsel: Fotoworkshop mit Florian Mohnheim
Schon bald locken das gute Wetter und die besseren Lichtverhältnisse im Frühjahr Fotografen hinaus ins Freie. Passend dazu können Jugendliche und junge Erwachsene in einem dreitägigen Workshop mit dem Architekturfotografen Florian Mohnheim ihren Blick auf Krefeld schärfen.


Inhalt

.

Ludwig Mies van der Rohe trifft auf Egon Eiermann

Der eine baute die Neue Nationalgalerie, der andere die neue Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin: Noch näher aneinander als in der Bundeshauptstadt liegen zwei Gebäude der Architekten Ludwig Mies van der Rohe (1886 bis 1969) und Egon Eiermann (1904 bis 1970) in Krefeld. Ihre Auftraggeber waren jeweils die Vereinigten Seidenwebereien, kurz Verseidag. Mies van der Rohe errichtete in den 1930er-Jahren für dieses Unternehmen seinen weltweit einzigen Industriebau, Eiermann nach dem Zweiten Weltkrieg das Verwaltungsgebäude der Firma. Die Kunstmuseen Krefeld widmen sich nun bei den zehnten Architekturtagen „Mehr Mies" vom 27. Februar bis zum 1. März dem Werk und den Berührungspunkten der beiden Vertreter der Moderne..


Josef Dohmen wurde von Oberbürgermeister Gregor Kathstede (rechts) und Stadtdirektorin Beate Zielke (links) in den Ruhestand verabschiedet. Diesen plant er mit vielen Reisen mit Ehefrau Dr. Ina Germes-Dohmen.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Feuerwehrchef Josef Dohmen in den Ruhestand verabschiedet

Nach über 36 Jahren im Dienst der Feuerwehr scheidet der Leiter des Fachbereichs Feuerwehr und Zivilschutz, Josef Dohmen (60), mit Ablauf des 28. Februar aus dem aktiven Dienst der Stadt Krefeld aus. Oberbürgermeister Gregor Kathstede hat Josef …


US-Trupp fährt durch Hüls.

Kriegsende vor 70 Jahren in Krefeld

„US-Großangriff an der Rur auf breiter Front" titelte eine Krefelder Tageszeitung am 24. Februar 1945. In den frühen Morgenstunden des Vortages begann an der Rur bei Düren die alliierte „Operation Granate". Es dauerte keine Woche, dann standen …


Goldrausch am Niederrhein: Am Krefelder Rheinufer ist es bald möglich, Gold zu waschen. Maurice Balt organisiert im Frühjahr und Sommer acht Goldwaschkurse in Krefeld-Uerdingen. Foto: Maurice Balt

Goldsuche am Krefelder Rheinufer

Goldrausch am Niederrhein: Am Krefelder Rheinufer ist es bald möglich, Gold zu waschen. Maurice Balt organisiert im Frühjahr und Sommer acht Goldwaschkurse in Krefeld-Uerdingen. Der 45-jährige Goldschürfer bietet den ersten Kurs am Sonntag, 12. …


Die Rohbauarbeiten an der neuen Hauptfeuer- und Rettungswache der Stadt Krefeld sind weitestgehend abgeschlossen. Inzwischen ist damit begonnen worden, die Fenster einzusetzen und das Gebäude zu verklinkern. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Rohbauarbeiten schreitet zügig voran

Die Rohbauarbeiten an der neuen Hauptfeuer- und Rettungswache der Stadt Krefeld sind weitestgehend abgeschlossen. Inzwischen ist damit begonnen worden, die Fenster einzusetzen und das Gebäude zu verklinkern. Die Wagenhalle zur Neue Ritterstraße für …


Oberbürgermeister Gregor Kathstede hat das Stadtsiegel an den Pfarrer i. R. Michael Hack verliehen (links Ehefrau Jutta).Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Pfarrer Michael Hack mit Stadtsiegel ausgezeichnet

Der Pfarrer im Ruhestand (in Rente) Michael Hack wurde von Oberbürgermeister Gregor Kathstede im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus mit dem Stadtsiegel der Samt- und Seidenstadt geehrt. Über viele Jahre hat sich Hack ehrenamtlich im „PSNV-Team …


Diplom-Restauratorin Melanie Münchau aus Köln arbeitet an einem der Wandbilder von Johan Thorn Prikker im Krefelder Kaiser-Wilhelm-Museum. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Sanierung des Thorn Prikker „Lebenszyklus" im KWM

Im Kaiser-Wilhelm-Museum in Krefeld wird zurzeit ein vierteiliger Wandbildzyklus des niederländischen Künstlers Johan Thorn Prikker (1868 bis 1932) restauriert. Die Werke des „Lebenszyklus" (1923) im sogenannten Marmorsaal waren seit 1976 hinter …


Am 8. März ist Internationaler Frauentag

Verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Gleichberechtigung finden uch in diesem Jahr anlässlich des internationalen Frauentags am 8. März statt. Ein zentrales Thema ist dabei der Aufstand von Frauen in der arabischen Welt, zu dem die …


Bildrestauratorin Majka Gembala-Dauksza, Heide Gerritzen, Vorsitzende der Freunde der Museen Burg Linn, und Eileen Wolff, Restauratorin am Museum Burg Linn, (von links) mit dem Portrait von Jost Wirich von Pelden gen. Cloudt im Jagdschloss. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Restaurierung eines Portraits im Jagdschloss abgeschlossen

Der 9. Februar 1601 ist ein entscheidender Tag in der Stadtgeschichte Krefelds: Jost Wirich von Pelden gen. Cloudt (um 1565 bis 1604) eroberte „by nechtlicher weill mitt gewallt", wie ein Zeitgenosse festhielt, im Auftrag von Moritz von Oranien …