TOP-Themen:

Veranstaltungen

Top-Veranstaltungen

30.10.2014
Die Kraichgauer Puppenbühne präsentiert 'Kasperle im Zauberwald' - Ein Handpuppenspiel für Kinder ab cirka 2 Jahren
31.10.2014
Halloween - Kinderführung mit Gänsehaut und Grusel-Garantie
31.10.2014
Popper, Punker, Yuppies - Ein musikalisches Space-Shuttle in die 1980er Jahre - PREMIERE
02.11.2014
Allgemeine Führung mit Neuigkeiten aus dem Zoo
02.11.2014
Deutsche Eishockeyliga: Krefeld Pinguine gegen Iserlohn Roosters
02.11.2014
Verkaufsoffener Sonntag in der Krefelder Innenstadt
07.11.2014
Die Teddy Show: Was labersch Du...?!
07.11.2014
Märchenabend im Haus der Seidenkultur
08.11.2014
Orgelmusik zur Marktzeit: Regionalkantor Andreas Cavelius spielt Orgelwerke der Romantik von Johannes Brahms, Max Reger und Sigfrid Karg-Elert
09.11.2014
1. Kammerkonzert ... reger Mozart! mit Werken von Max Reger und Wolfgang Amadeus Mozart

Aktuelle Nachrichten

Krefelder Künstler öffnen ihre Ateliers für den A-Gang an zwei Sonntagen
Die beteiligten Künstler des A-Gangs haben sich für den Pressetermin im Garten des Ateliers Feuerfest am Inrath zu einem großen „A“ zusammengestellt, dem Symbol und gleichzeitig Wegweiser für ihre Veranstaltung. An den beiden kommenden Sonntagen, 2. und 9. November, öffnen sie jeweils von 11 bis 18 Uhr für Besucher ihre Ateliers, um ihre neusten Werke und Projekte aus- und vorzustellen.

Künstlergespräch mit Céline Berger im Museum Haus Lange
Céline Berger, Jahrgang 1973, wurde 2012 mit dem Förderpreis des Nam June Paik Awards, Internationaler Medienkunstpreis der Kunststiftung NRW ausgezeichnet.

Stadtschulmeisterschaften im Fußball bei den Jungen entschieden
Die Schulmeistertitel für die Jungen im Fußball sind vergeben. In den vier Wertungsklassen hatten insgesamt 48 Mannschaften gemeldet. Nun standen sich die Besten in den Endrunden gegenüber.

Kurz notiert

Mediothek: Lesung mit der Autorin Nino Haratischwili
In der Mediothek Krefeld liest dieSchriftstellerin Nino Haratischwili am Donnerstag, 6. November, um 20 Uhr aus dem Buch „Das achte Leben" vor.

Kunstverein Krefeld zeigt Ausstellung „Aus den Ateliers..."
Der Kunstverein Krefeld eröffnet seine neue Ausstellung „Aus den Ateliers..." am Freitag, 31. Oktober, um 19 Uhr im Buschhüterhaus am Westwall 124 mit Werken von zehn Künstlern aus Krefeld und vom Niederrhein.

Ehrenamtler helfen bei Betreuung der Flüchtlinge in Turnhalle Lindenstraße
Die Turnhalle Lindenstraße in Krefeld wird seit dem 17. Oktober wegen der stark steigenden Flüchtlingszahlen als Notunterkunft für Asylsuchende genutzt.


Inhalt

Hubert Smyrek. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

„krefelder reden... über Kompositionen" am 3. November

Eine Meisterköchin, ein Designprofessor und ein Parfümeur sind nicht etwa die Hauptfiguren eines neuen Romans von Anna Gavalda, sondern sind die spannenden Gäste der nächsten Veranstaltung von „krefelder reden" am Montag, 3. November, um 19.30 Uhr im Glasfoyer des Theaters. Dabei haben die Lebensläufe und beruflichen Hintergründe der drei mit Krefeld eng verwurzelten Redner durchaus literarisches Potenzial.


Die Mediothek in Krefeld.

Mediothek Krefeld startet Gamingprojekt

Im Rahmen eines „Gamingprojekts" bietet die Mediothek Krefeld am Theaterplatz ab November in regelmäßigen Abständen zahlreiche kostenfreie Veranstaltungen für alle Altersgruppen rund ums Spielen an. Kooperationspartner ist „Spieleratgeber NRW", …


Oberbürgermeister Gregor Kathstede (Mitte) zeichnete für das besonder Engagement folgende Krefelder mit dem Preis für Bürgerschaftliche Selbsthilfe aus (von links): Joachim Dönitz, Carla Kaiser, Karin Nitschke und vom Aktionskreis Miteinander Angela Klepper, Jeanette Merkel und Mechthild Klepper.Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Oberbürgermeister zeichnet Preisträger aus

Mit dem Preis der Stadt Krefeld für „Bürgerschaftliche Selbsthilfe" werden in diesem Jahr Joachim Dönitz, das „Besondere Sonntagscafé" des Aktionskreises Miteinander, Karin Nitschke und Carla Kaiser geehrt. Vom Gesamtpreis in Höhe von 2500 Euro …


Gymnasium am Moltkeplatz

„Tage der offenen Tür" an weiterführenden Schulen

Die weiterführenden Krefelder Schulen aller Schulformen bieten Termine an, an denen sich Eltern und Schüler der 4. Schuljahre über die Angebote informieren können, die für den Übergang nach der Grundschule in Frage …


Die nächste Aufführung bei „Move!“, den Krefelder Tagen für modernen Tanz, findet am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr in der Fabrik Heeder statt. An der Virchowstraße zeigen Pere Faura aus Barcelona „Sin baile no hay paraiso. No dance, no paradise” auf der Studiobühne II.

Pere Faura aus Barcelona bei „Move!“

Die nächste Aufführung bei „Move!", den Krefelder Tagen für modernen Tanz, findet am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr in der Fabrik Heeder statt. An der Virchowstraße zeigen Pere Faura aus Barcelona „Sin baile no hay paraiso. No dance, no …


Oberbürgermeister Gregor Kathstede überreichte Antonius Wolf das Stadtsiegel. Mit ihm freut sich Ehefrau Birgit Wolf. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation

Verleihung des Stadtsiegels an Antonius Wolf

Für seine Verdienste um das Brauchtum, insbesondere den Uerdinger Nikolausmarkt sowie die Initiative „Unsere Stadt soll schöner werden", hat die Stadt Krefeld Antonius Wolf mit dem Stadtsiegel …


Move-Familientag mit dem Stück "Die Farben des Feuers". Fotos: Staephan Haeger

Move-Familientag mit „Die Farben des Feuers"

Ein Familientag findet im Rahmen von „Move! - 13. Krefelder Tage für modernen Tanz" am Sonntag, 2. November, um 16 Uhr in der Fabrik Heeder statt. Eine Tanz-Theater-Performance „Die Farben des Feuers" nach einem Theaterstück von Roberto Frabetti …


Die Linner Burg.

Museen bei der Ausstellungsreihe „himmelwärts“

An dem Ausstellungsprojekt „himmelwärts - religiöses Leben an Rhein und Maas" beteiligen sich 50 Museen und Kultureinrichtungen des grenzüberschreitenden Kulturgeschichtlichen Museumsnetzwerks Niederrhein. In den Museen, Einrichtungen und …


St Martin historisch

Ab 3. November ziehen die Martinszüge durch Krefeld

Bald schon reitet St. Martin wieder durch die Straßen, um den Mantel zu teilen und die Kinder mit ihren selbst gebastelten bunten Laternen folgen ihm in …